Freiberufliche Pflegekräfte werden in Einrichtungen tätig, die      vorübergehend personelle Engpässe haben und diese durch externe    Fachkräfte bzw. Pflegehelfer kompensieren.   

 

        Kurz gesagt: … sie springen da ein, wo es brennt!


 

 

Der Fachkräftemangel in der Pflege wird in den nächsten Jahren allein schon aufgrund des demografischen Wandels weiter zunehmen.      

Die freiberufliche Pflege als Dienstleistung hat sich seit Jahren etabliert und erfährt eine große Wertschätzung. Sie wird bereits von vielen Einrichtungen in Anspruch genommen und weiter an Bedeutung gewinnen.                                

 

Die Agentur "AM-connect" vermittelt Pflegekräfte im Bereich der ambulanten und stationären Kinder-, Kranken-, Behinderten- und Seniorenpflege sowie Pflege daheim.

Nehmen Sie sich die Zeit, die Informationen zu lesen und zu entscheiden, ob diese für Sie von Interesse und vorteilhaft sind.

Gerne höre ich von Ihnen !